20/07/2015 1:52pm

Neue Kontaktdaten der Neuen Nachbarschaften Potsdam

DSC 0357klDie "Neuen Nachbarschaften Potsdam" sind ab jetzt in der "Servicestelle Tolerantes und Sicheres Potsdam" der Landeshauptstadt Potsdam angesiedelt. 

Liebe Potsdamer Ehrenamtler*Innen, liebe Ansprechpartner*Innen und Interessierte,

fünf Monate Projektlaufzeit gehen zuende und die "Koordinierungsstelle Neue Nachbarschaften Potsdam" wird ab jetzt in etwas veränderter Form durch Janek Buchheim betreut und fortgeführt. Alle Kontaktdetails finden Sie hier

Wir, Nora Stelter und Kristina Tschesch, bedanken uns für fünf ereignisreiche Monate, in denen es uns große Freude bereitet hat, mit Ihnen allen zu kooperieren, Projekte zu initiieren, Ideen zu schmieden und Neu-Potsdamer*Innen willkommen zu heißen.

Machen Sie so weiter wie bisher, gehen Sie mit gutem Beispiel voran, bleiben Sie neugierig, kontaktfreudig, offenherzig und so engagiert, wie wir Sie kennengelernt haben.

Sicher werden sich unsere Wege wieder kreuzen!

Eine Bitte noch: aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir Ihre Kontaktdaten und Ihre Hilfsangebote (Ehrenamt und Sachspenden) nicht einfach an unseren Nachfolger weitergeben. Bitte schicken Sie Herrn Buchheim deshalb eine kurze Mail, damit er weiß, dass Sie auch weiterhin im Verteiler bleiben möchten. Nennen Sie darin bitte Ihr bisheriges oder geplantes Engagement, Anliegen bzw. Interesse: tosip@rathaus.potsdam.de

Den aktuellen Bedarf aus den Potsdamer Flüchtlingsunterkünften finden Sie auch weiterhin hier. Janek Buchheim vermittelt gerne, wenn Sie helfen können.

Auch die Fortsetzung der Veranstaltungsreihe "Hafenfrühstück" und "Hafenabend" ist in Planung. Sie werden über diese Seite informiert, sobald ein neuer Termin feststeht.

Tausend Dank und bis bald!

Tags: , , , , ,

Ein Projekt des mitMachen e.V.
Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam